Kategorie Archive: Turniere

Wolpertinger: Entscheidung vor der letzen Runde

15. Mai 2022

Bereits vor der letzten Runde steht Ben Berger als Sieger des diesjährigen Wolpertinger-Cups quasi fest. Ein Siegpunkt und über 650 Differenzpunkte Vorsprung sind nicht mehr aufholbar. Die anderen Plätze auf dem Siegertreppchen belegen aller Voraussicht nach Uschi Müller und Khan Nguyen – um die Reihenfolge wird noch gekämpft.
Update: Am Ende belegt Uschi den zweiten, Khan den dritten Platz! Herzlichen Glückwunsch!

Vieles neu beim Wolpertinger

12. Mai 2022

Erstmal seit 2019 kann am Wochenende der Münchener Wolpertinger-Cup wieder stattfinden. Bei der 7. Austragung dieses Turniers ist nicht nur der Termin im Frühling neu (sonst war der Dezember Standardtermin), sondern auch der Austragungort. Erstmals ist dies der Mathildensaal. Nicht neu sind Nadja Dobesch-Felix und Ulrike Brodkorb als bewährte Turnierleiterinnen. Und auch das derzeit aus 41 Spielern und Spielerinnen besetzte Teilnehmerfeld bietet viele alte Bekannte, u. a. Titelverteidigerin Liesbeth Schön und Rekordsieger (3x) Ben Berger.
Los geht es am Freitag bereits um 13 Uhr. Nach 14 Runden wissen wir, ob in die Siegerliste ein neuer Name aufgenommen werden darf.

Turniere im Sommer und Herbst

6. Mai 2022

Rund um die Liga der Champions ist eine Reihe von Turnieren in schneller Folge ausgeschrieben worden, was teilweise durch die Berichterstattung über die Liga der Champions etwas in den Hintergrund getreten sein könnte. Daher wollen wir Euch hiermit noch einmal auf alle Turniere in den kommenden Monaten hinweisen, bei denen die Ausschreibungen nun online sind. Bei all diese Turnieren, außer dem Wolpertinger Cup, sind noch Plätze frei, wobei eine Anmeldung angesichts einer leeren Warteliste sicherlich auch noch durchaus Aussicht auf Erfolg hätte.

Alle Ausrichter freuen sich über zahlreiche weitere Anmeldungen. Die Angaben hinsichtlich der Kontingente beziehen sich auf die Kontingente ohne etwaige Erweiterungsoptionen (Stand: 11.05.2022).

Konkret geht es um folgende Turniere:

Dazu kommen noch die beiden Radtouren über den Vulkanradweg von Fulda nach Hanau bzw. Frankfurt am Main (26.-29.05.2022) sowie durch das Töddenland vom 29.09.2022 bis 03.10.2022 (mit Start und Zielort Ibbenbüren im Kreis Steinfurt). Auch hier sind noch 1-2 Plätze frei.

Alexander Dings siegt in Limburg

3. April 2022

Bei der 5. Liga der Champions siegt der amtierende Deutsche Meister und ist damit der erste Spieler überhaupt, der beide Titel zugleich tragen darf.
Im Finale besiegte er die in der Vorrunde ungeschlagene Ulla Trappe – er selbst hatte neben 9 Siegen auch zwei Niederlagen einstecken müssen.
Der gemeinsame dritte Platz des Turniers ging an Claudia Aumüller und Nikolaus Ruzicska, die Tabellenzweiten beider Gruppen.
Zum eintägigen Open-Turnier fanden sich neun Teilnehmer/-innen, unter denen sich Martin Bär mit 5 Siegen in 5 Spielen durchsetzte.

Wir gratulieren allen Erfolgreichen recht herzlich und freuen uns, dass beim „Open“ auch mehrere Neulinge mit am Start waren.

Liga der Champions vor dem Start

2. April 2022

Aktuell: Der erste Tag mit 7 Spielrunden ist absolviert. Claudia Aumüller und Ulla Trappe führen ihre jeweilige Gruppe ungeschlagen an. Aber mit nur einer Niederlage lauern Alexander Dings und Nikolaus Ruzicska jeweils knapp dahinter und wollen ihnen die Finalteilnahme noch streitig machen.

Am Wochenende (Samstag/Sonntag) findet in Limburg an der Lahn zum 5. Mal die Liga der Champions statt, mit 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die ich durch einen 1. oder 2. Platz bei einem Turnier (nach der DM 2019) oder ihre gute Elo-Platzierung qualifiziert haben. In Abwesenheit der Finalisten der letzten Austragung geht der Elo-Ranglisten-Führende und aktuelle Deutsche Meister Alexander Dings als klarer Favorit ins Rennen. Gespielt wird in zwei 12er-Gruppen im System „Jede(r) gegen Jede(n)“.

Ob eine Übertragung (ähnlich wie schon bei der DM) möglich ist, hängt von der Internetversorgung vor Ort ab sowie davon, ob die kurze Zeit zur Vorbereitung am Spielort ausreicht.
Wir werden an dieser Stelle informieren und euch mit den entsprechenden Links versorgen! Das Finale findet am Sonntag gegen 15:10 Uhr statt.

Am Sonntag findet zudem als kleines Ein-Tages-Turnier ein Open über 5 Runden statt.

16. Westerwald Open mit Workshop
ausgeschrieben

1. April 2022

Ab sofort werden auch für Deutschlands traditionsreichstes Wochenend-Turnier Anmeldungen entgegengenommen. Die Westerwald Open finden vom 19. – 21. August am bewährten Spielort, dem Hotel Glockenspitze in Altenkirchen statt.

Zum ersten Mal findet bereits ab Donnerstag ein Scrabble-Workshop statt. Neueinsteigern und anderen Interessierten wird Mitorganisator Günter Krämer vor dem Turnier eine Einführung in Spielweise, Taktik und Besonderheiten bei Turnierspielen anbieten (Donnerstag 14 – 17 Uhr, Freitag 9:30 – 11 Uhr). Die Veranstaltung wird insoweit auch in das Warmscrabbeln eingebettet sein. Die Mindestteilnehmeranzahl liegt bei 6. Alles weitere entnehmt Ihr bitte der Ausschreibung.

Saarland-Cup ausgeschrieben

30. März 2022

Ausschreibung zum 2. Scrabble-Saarland-Cup Juni 2022 in Saarbrücken ist nun auch online

Die Freunde von ScrabbleSaar laden herzlich ein, diesmal an einen neuen Spielort. Austragungsort ist dieses Jahr das Intercity-Hotel in Saarbrücken. Der 2. Saarland-Cup findet vom 17.06. bis 19.06. 2022 statt. Start der Turnierspiele ist am Freitag 17.06. um 15 Uhr.

5. Rosenheim-Cup ausgeschrieben

30. März 2022

Das Angebot an Ausschreibungen normalisiert sich erfreulicherweise wieder. Für die nächsten Tage sind nicht weniger als 3 Ausschreibungen zur Veröffentlichung vorgesehen. Den Anfang macht das Turnier in Rosenheim. Hier findet vom 15. bis 17.07.2022 im Sportlerheim des PTSV Rosenheim der 5. Rosenheim-Cup statt. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.