Liga der Champions 2026 – Qualifikation

Stand: 21.07.2024

Qualifikation Liga der Champions 2026
Nr. Name Q Ges 1. 2. 3. bestes TurnierAnz.
1. Berger, Ben
0
1
1
0
0
Rosenheim 2024 50
Wedel, Martina
0
1
1
0
0
Mannheim 2024 22
Farkas, Christoph
0
1
1
0
0
Berlin-Lankwitz 2024 16
4. Mang, Patricia
0
1
0
1
0
Rosenheim 2024 50
Ruzicska, Nikolaus
0
1
0
1
0
Mannheim 2024 22
Müller, Manuel
0
1
0
1
0
Berlin-Lankwitz 2024 16
7. Naumann, Johannes
0
1
0
0
1
Rosenheim 2024 50
8.

Die Qualifikationsperiode zur Liga der Champions 2026 begann nach der DM 2024 und wird mit der DM 2026 abgeschlossen. Die Kriterien für die Qualifikation zu diesem Turnier wurden neu gefasst:

1.) Die ersten 3 einer DM im Qualifikationszeitraum (nach DM 2024 bis DM 2026) qualifizieren sich direkt (Q).

2.) Die beiden Finalisten der Liga der Champions 2024 qualifizieren sich direkt (Q). Das LdC-Open wird wie ein normales Ranglistenturnier behandelt.

3.) Darüber hinaus gelten folgende Platzierungen als „qualifikationsrelevante Platzierungen“

a) Platz 1 und 2 jedes offenen Ranglistenturniers ab 16 Teilnehmern

b) Platz 3 jedes offenen Ranglistenturniers ab 48 Teilnehmern

c) Platz 1 und 2 der höchsten Division bei Divisionenturnieren, bei denen jede Division mind. 11 Personen aufweist.

d) Platz 1 der zweithöchsten Division bei Divisionenturnieren, bei denen jede Divsion mind. 11 Personen aufweist.

4.) Bzgl. der Reihung der qualifikationsrelevanten Platzierungen gilt folgendes:

a) Anzahl der erzielten qualifikationsrelevanten Platzierungen insgesamt

b) Anzahl der erworbenen Turniersiege in der Qualifikationsperiode

c) Anzahl der erworbenen qualifikationsrelevanten zweiten Plätze in der Qualifikationsperiode

d) Anzahl der erworbenen qualifikationsrelevanten dritten Plätze in der Qualifikationsperiode.

Sind nach Anwendung dieser Kriterien noch Plätze frei, wird über die Elo-Rangliste das Feld auf 24 Personen aufgefüllt. Hierbei gilt, das nur Personen berücksichtigt werden, die mind. 100 Spiele insgesamt und mind. 2 Turniere in der Qualifikationsperiode gespielt haben. Sollten mehrere Personen über die gleiche Elo-Zahl zum Stichtag „Finale der DM 2026“ verfügen, ist die Person qualifiziert, die mehr Spiele insgesamt absolviert hat. Ist auch dieser Wert gleich, ist die Person besser platziert, die im Qualifikationszeitraum mehr Spiele absolviert hat.