Kategorie Archive: Aktuelles

S(CH)rabble online: Aktuelle Infos

20. März 2021

Am Sonntag sind alle Interessierten herzlich eingeladen, der Zoom-Übertragung der Halbfinalspiele und des Finals zu folgen:

Zoom-Link zu Halbfinale und Finale (deaktiviert)

Der Chat beginnt ca. um 9:45 Uhr, die Halbfinalspiele (Wolfram Inngauer – Lorenz Knöpfli; Günter Krämer – Udo Kampen) um 10 Uhr. Der Beginn des Endspiels ist für 12:45 Uhr vorgesehen.

Wie bei Zoom-Konferenzen üblich, kann man sich per Mikrofon in die Diskussion einschalten. Hierbei wird aber dringend um Disziplin gebeten – und um Stummschaltung des Mikrofons, wenn man nicht aktuell spricht.

Rein „sportlich“ verlief die Vorrunde recht überraschend: Auch der Gruppenturniermodus trug dazu bei, dass einzelne Niederlagen schon dazu führen können, dass die Chance auf Halbfinale verloren ist. Während Stefan Merx schon nach dem 1. Tag krankheitshalber passen musste, konnten auch Nadja Dobesch, Liesbeth Schön und Mixy Feige die Topplätze nicht erreichen, womit die ersten 4 gemäß Elo-Setzung nicht mehr ins Rennen um den Turniersieg eingreifen können. Nur in Gruppe E verlief hier (Platz 1 und 2) alles „planmäßig“, aber überaus knapp. So lagen zwischen Lorenz Knöpfli (2.) und Hanns Iro (3.) winzige 3 Spielpünktchen.

Probleme beim Online-Liga-Tracker

20. März 2021

Die Seite des Scrabbletrackers, organisatorisches Herz der Online-Liga, ist derzeit von Fehlermeldungen übersät. Wir sind informiert – und das Problem wird, sobald wie möglich, behoben.

Daraus entstehende Verzögerungen werden natürlich niemandem zur Last gelegt. Laufende Spiele sind nicht betroffen. Ob die automatische Ergebnisauswertung nach Beheben des Problems alle zwischenzeitlichen Ergebnisse „nachträgt“, werden wir sehen müssen. Andernfalls werden diese Ergebnisse, die mindestens per Mail vorliegen, manuell erfasst.

S(CH)rabble-Online in den Startlöchern

17. März 2021

Am Donnerstagabend beginnt mit dem „S(CH)rabble-Online“-Turnier zum zweiten Mal ein SDeV-Turnier, das über die Software „Scrabble3D“ (aber natürlich nach klassischen Regeln) ausgetragen wird. Zudem ist es die Turnier das Erste, bei den die neue Wortliste mit den Neuzugängen aus RD28 zum Einsatz kommt.
Das Turnier übernimmt den Termin vom klassischen „S(CH)rabble“, das eigentlich am bevorstehenden Wochenende in St. Gallen hätte stattfinden sollen, was aus den bekannten Gründen aktuell nicht möglich ist.
27 Scrabblerinnen und Scrabbler haben sich angemeldet und werden zunächst in Gruppenspielen bis zum Samstag die Halbfinalist(inn)en ermitteln. Am Sonntag werden dann Halbfinalspiele und Finalspiele über Zoom für alle Interessierten zu verfolgen sein (Link dazu folgt). Bei den gleichzeitig stattfindende Halbfinalspielen ist mit einer Konferenzschaltung eine „Weltpremiere“ (wohl zumindest für deutschsprachiges Scrabble) geplant.

  • Turnierseite (alle Tabellen und Ergebnisse; Ergebniseingabe)

Scrabble-Treff mit Zoom
immer dienstags ab 18:30 Uhr

1. März 2021

Nachdem SDeV eine Zoom-Lizenz erstanden hat, kann diese auch für Vereinsaktivitäten genutzt werden.

Geboren aus der Initiative des Schweizer Online-Treffs bitten Lorenz Knöpfli, Mixy Feige und Ben Berger ab morgen (02.03.2021) zum Scrabble3D-Zoom-Treff. Neben dem tollen Effekt, dass man sich wieder einmal (mehr oder weniger live) begegnen kann, soll der Treff auch jedem die Gelegenheit geben, Fragen bzgl. der Nutzung von Scrabble3D anzusprechen, damit möglichst viele an künftigen Online-Turnieren (zunächst einmal der Online-Version des Sankt Galler Turniers) teilnehmen können. Geplant ist dies jede Woche zur selben Zeit durchzuführen.

Der Treff soll völlig zwanglos ablaufen: Alle Angemeldeten können in den Chat oder in den Spieleserver ein- und aussteigen, wie es ihnen beliebt.

Bitte meldet Euch bei Ben Berger (benspieltscrabble(a)gmx.de) an

Vorgesehen ist folgender Zeitplan:

  • 18:30 Uhr (spätestens) erhaltet ihr alle eine Mail mit den Zugangsdaten via Zoom, von diesem Moment an ist der Chat freigeschaltet und wir können allfällige Probleme mit Scrabble3D gemeinsam besprechen. Hier können auch Fragen aller Art an die Organisatoren gestellt werden.
  • Dieser Chat bleibt bis 22:00 Uhr offen.
  • 19:00 Uhr Scrabble3D-Spiele parallel zum Chat – wer nicht chatten möchte, kann sich auch nur auf dem Spielserver von Scrabble3D nach Spielpartnern umsehen.
  • 21:00 Uhr (ca.) Für alle, die mögen: Analyse eines interessanten Spiels via Chat.
  • 22:00 Uhr Ende (oder auch weiterspielen mit Scrabble3D)

Herzlich willkommen

1. März 2021

Liebe Scrabble-Freunde und -Freundinnen,

wir begrüßen euch herzlich auf unserem Blog für Scrabble-Interessierte. Hier findet ihr nützliche Informationen zum Verein, zu den Turnieren, Regeln, Wortlisten, Scrabble-Treffs, Spielpartnervermittlung und vieles mehr. Weiterlesen

S(CH)RABBLE-Turnier im März als Online-Turnier

25. Januar 2021

Das für März vorgesehene S(CH)RABBLE-Turnier wird zum geplanten Zeitpunkt nicht als Präsenzturnier in St. Gallen stattfinden können. Der frei gewordene Termin wird nun durch das 1. S(CH)RABBLE-Online-Turnier  (18. – 21. März) gefüllt, das in einem ähnlichen Rahmen wie das Böotier-Turnier kurz vor dem Jahreswechsel stattfinden wird.
Die Ausschreibung könnt ihr HIER einsehen.
Als mögliche Nachholtermine für das Präsenzturniers sind weiterhin die Wochenenden 16. bis 18. April und 18. bis 20. Juni reserviert.

Umfrage zum Online-Turnierscrabble

11. Januar 2021

Nach einem Erprobungs-Turnier („Böotier“) auf der Plattform Scrabble3D möchten wir durch eine Umfrage erfahren, ob es eine Nachfrage nach Online-Live-Turnieren gibt und welche Turnierformen und Möglichkeiten hier bevorzugt werden. Die Umfrage umfasst maximal 25 Fragen und ist in 10 bis 15 Minuten entspannt auszufüllen. Sie wird am 20.01.2020 um 18.00 Uhr geschlossen und anschließend ausgewertet. Die Auswertung wird auf dieser Seite veröffentlicht. Zu einer Videokonferenz über die weitere Vorgehensweise wird eingeladen.

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme an der Umfrage.

Umstellung auf die 28. Duden-Auflage

10. Januar 2021

Im Jahr 2020 ist der Rechtschreib-Duden in der 28. Auflage erschienen, und viele von euch haben mitgeholfen, die Änderungen herauszuarbeiten, die die Umstellung auf diese Auflage für unsere Wortliste bedeutet. Inzwischen wurde alles in Form gebracht, letzte Zweifelfälle geklärt und auch das Reglement „Offizielle Regeln zur Zulässigkeit von Wörtern“ (ORZ) inkl. Beispielen auf den neusten Stand gebracht.
Zum 01.04.2020 (bzw. bei Stattfinden des St. Galler Turniers im März voraussichtlich schon zu diesem) treten die Neuerungen in Kraft.
Ihr findet hier

Auf der Seite des Turnier-Checkers könnt ihr die Wortprüfung bereits nach dem neuen Stand prüfen. Die Prüfung auf der Startseite bleibt natürlich vorläufig noch auf altem Stand.
Auch das umfangreichere SuperDic von Gero Illing ist bereits aktualisiert und kann nach altem wie neuem Stand abgefragt werden.

Gero schreibt hierzu:
„Das Superdic beinhaltet nun die Umstellung auf den RD 28. Die aktuell anstehenden Änderungen beim Reglement sind ebenfalls mit inbegriffen. Der UD-Wortschatz basiert noch auf der 8. Auflage – die Anpassung auf die 9. Auflage steht noch aus und ist für das zweite Halbjahr 2021 geplant.
Ein Großteil der Arbeit entfiel auf die erläuternden Hinweise für den Teil mit dem RD-Wortschatz. In gewohnt gerofizierter Form wird (zum Teil mit Beispielssätzen) erklärt, was man von SPOOKYER zu halten hat, was bei der ONLINEQUELLE zu beachten ist und ob ein WOLFSRISS gefährlich sein kann. Insbesondere die Hinweise zu den auf -y endenden Adjektiven waren eine echte Herausforderung und machten das Betreten sprachlichen Neulands erforderlich.
Bitte bedenkt ferner, dass die Hinweise schon aus urheberrechtlichen Gründen nicht 1:1 aus dem RD übernommen werden können.
Viel Freude wünscht euch euer Gero“

Die Software Scrabble3D hat bereits die Aktualisierung der Wörterliste enthalten, auf die App ScrabbleGo haben wir diesbezüglich leider keinen Einfluss.

In der Scrabble-Online-Liga wird die laufende Saison nach RD 27 zu Ende gespielt, die Umstellung auf RD 28 erfolgt zur kommenden Saison.